Presse/Medien

Über die Rimuss- und Weinkellerei Rahm AG

Die Rimuss- und Weinkellerei Rahm AG gehört mit einem jährlichen Absatz von gut 7 Millionen Flaschen Wein- und Traubensaftgetränken zu den führenden Kellereien der Deutschschweiz. Das Familienunternehmen, 1945 durch Jakob Rahm-Huber gründet, wird durch Peter Rahm in dritter Generation repräsentiert. Im Schaffhausischen Hallau beschäftigt das Familienunternehmen 45 Mitarbeitende, welche über 40 hochwertige Trauben-Erzeugnisse entwickeln, produzieren und vermarkten. Unter den Spezialitäten erfreuen sich v.a. die Traditionsmarken RIMUSS (perlender Edeltraubensaft), die Hallauer Weinmarke Graf von Spiegelberg (seit über 50 Jahren) und FRIZZ (Frizzante Weine, mit Fruchtsaft/-aroma) nationaler Bekanntheit.
Das eigene Sortiment wird ergänzt durch Handelsprodukte.

Die Qualitätszertifizierung IFS (International Food Standard) ermöglicht dem Familienbetrieb auch weitere Dienstleistungen wie Lohnabfüllungen sowie Fremdkelterungs-Aufträge auszuführen. Die Produktion von Kundenmarken rundet das Angebot ab.

Da sich die Aktien der Gesellschaft im Besitz der gemeinnützigen Rimuss-Stiftung befinden, ist das soziale Engagement ein zentraler Bestandteil der Firma.

Kontaktdaten für Ihre Medienanfrage

Iris Fontana-Rahm
PR Rimuss- und Weinkellerei Rahm AG
Dickistrasse 1, Postfach 185
CH-8215 Hallau
Tel. +41 (0)76 472 33 64; Mail: iris.fontana@rimuss.ch

Archiv

Medienmitteilungen

Allgemein_Dorf_Bergkirche_009
Allgemein_Keller01
Allgemein_Reblandschaft_084
Produktion_Reportage_KL_MD_RS_096
 

Name:

E-Mail/Tel.:

Senden

Anzahl der Personen:

Besichtigungsdatum:

Uhrzeit:

Name:

E-Mail/Tel.:

Senden