Kellertechnik

Die Qualität eines Weins beginnt im Rebberg. Doch selbstverständlich ist auch die Weinverarbeitung entscheidend für ein optimales Resultat im Glas. Schon bei der Traubenverarbeitung kann z.B. bei den roten Trauben mit verschiedenen önologischen Möglichkeiten wie Maischestandzeiten, Maischegärung und -Erwärmung und schonender Membran-Pressung, auf die Charakteristik eines Weins eingegangen werden. Unser Tanklager, welches 3.6 Mio. Liter umfasst, besteht bis auf die Barrique-Holzfässer ausschliesslich aus Chromstahltanks. Diese garantieren sowohl für eine höchstmöglich geschmacksneutrale als auch grösstmöglich hygienische Saft- und Weinlagerung.
Mittels täglicher Gärkontrollen, verschiedenen Filtrationsschritten und sensorischen Prüfungen seitens des Fachpersonals wird das Maximum aus dem kostbaren Traubengut herausgeholt.

Dabei ist das Ziel der ganzen Kellertechnik, die angelieferten Traubenqualitäten möglichst schonend und naturnah erhalten zu können.

Allgemein_Dorf_Bergkirche_009
Allgemein_Keller01
Allgemein_Reblandschaft_084
Produktion_Reportage_KL_MD_RS_096
 

Name:

E-Mail/Tel.:

Senden

Anzahl der Personen:

Besichtigungsdatum:

Uhrzeit:

Name:

E-Mail/Tel.:

Senden